RPGs *-*

Für RPG Schreiber, die keine RPG Seite finden.Freue mich auf RPGs mit euch zusammen.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Ein neues Jahr in Hogwarts

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Ein neues Jahr in Hogwarts   So Dez 17, 2017 9:25 pm

Also, ich würde sagen. Alles ganz wie in den Filmen nur etwas moderner und ka. fünf Jahre nach dem letzten Film?
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Di Dez 19, 2017 12:03 pm

also vor harry potter oder nach?
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Di Dez 19, 2017 12:05 pm

(vor war das jetzt.)
(ohne wlan Wink :* )
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Di Dez 19, 2017 10:06 pm

okay
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Di Dez 19, 2017 10:12 pm

(gut. dann so zehn jahre vor potter und voldermort wurde vor einem jahr von Potters `besiegt`
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Di Dez 19, 2017 10:13 pm

okay
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Di Dez 19, 2017 10:14 pm

soll ich anfagen?
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Di Dez 19, 2017 10:15 pm

okay
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Di Dez 19, 2017 10:36 pm

"Die kleinen kommen gleich an",ein junges Mädchen mit langen schwarzen Haaren stand mit verschränkten Armen in der Tür:"Mandy, jetzt mach mal hinne." Mandy saß auf ihrem Bett und kämmte sich noch die mittellangen blonden Haaren,"jetzt hetzt nicht so." Sie rollte mit den Augen und stand auf,"ich komme ja schon." Sie gingen los. Während Runa, versuchte so schnell wie möglich zur großen Halle zu kommen, schlenderte Mandy hinter ihr her. Wirklich scharf auf die kleinen war sie nicht. Im letzten Jahr, hatte einer der neuen ihre Haare versehentlich gefärbt, als sie im Gemeinschaftsraum gesessen hatte.
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Do Dez 21, 2017 11:15 pm

Lange betrachtete der junge das grose wappen der schule. der löwe für grifendor, der dachs für huffelpuf, die schlange von sliserin... das haus auf dem sein vater und seine mutter gewesen waren, das haus das für seine familie bestimmt war. für diese, die stolz auf ihre reinrassigen abstammung sind. Eine solch reine abstammung wie er, hatte kaum einer von all diesen in dem haus.

und der adler für ravenclaw... das haus in das er gekommen war... der grund dafür das sein vater den schulleiter hatte sprechen wollen... der grund für das missfallen von ihm bei seinen eltern...
er fährt sich durch die weis blonden haare und wischt sie nach hinten. seufste leise.

wurde angerempelt und blickte überrascht zu dem fremden dreikäsehoch,, pass auf!,, er blickte den knaben an, einen neuen schüler... eine ganze gruppe neue sahen ihn aus riesigen augen an.
getuschel war zu hören unter den kleinen neuen ,, der ist bestimmt aus sliserin, da will ich auch hin!,,
der ravebclaw schüler verzog das gesicht. die lehrerin sprach laut,, misster Pure , veressen sie nicht das sie und ihre mitschüler in der grosen halle auf ihren plötzen erwartet werden,, wortlos geht er.
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Do Dez 21, 2017 11:26 pm

Ein junges Mädchen eilte an ihm vorbei und ein anderes folgte ihr mit einem großen abstand und ohne wirklicher Motivation im Gesicht.
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 6:26 pm

Ohne wirklich darauf zu regieren rempelte sie ihn an und ging schweigend weiter.
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 6:27 pm

(wenn die im selben jahr eingeschult wurden, haben sie zusammen Unterricht. Man kann ach sagen, das sie vorher nicht viel miteinander geredt haben.)
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 6:39 pm

der ravenclaw schüler folgte den laufenden mädchen durch den gang ,,kannst du dich nicht entschuldigen!,, er verzog das gesicht udn dachte an seinen zauberstab, den er an seinen stiefen gebunden hatte um ihn immer dabei hatte.
eine bewegung und er könnte den zauberstab ziehen, jeder dunkle zauber den er von seinem vater kannte ging ihm durch den kopf... sie in eine kröte verwandeln?
doch er weis das die lehrerin hinter ihm steht, es würde fiel ärger bekommen... also nicht
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 7:06 pm

Mandy blieb stehen und sah ihn an:"verzeih..." Sie hielt inne:"Also, seit zwei Jahren gehen wir nun auf diese Schule und das ist das dritte Jahr. Langsam solltest du den Namen deiner Klassenkameraden kennen."
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 7:23 pm

er schüttelte den Kopf. Er geht ihr hinterher, schließt schnell zu ihr auf, da sie stehen geblieben ist. Sieht immer weiter nach vorne,, Du kommst aus Huffelpuff, habe ich recht?,, er wrdigt sie keines blickes.
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 7:34 pm

"ja. Und da aus Ravenclaw",meinte sie mit einem lächeln im Gesicht.
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 7:43 pm

Langsam nickt er,,Mag sein,, der streicht sich durch die haare, streicht das hellblonde Haar nach hinten. ,,Bezichtigst mich, deinen Namen nicht zu kennen, doch meinen wirst du wohl auch nciht kennen,,
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 8:02 pm

"Warum auch? Du interessierst mich ja nicht. Schließlich hast du mich angesprochen und nicht ich dich."
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 8:08 pm

,,mit dem feinen unterschied das du mich angerempelt hast. du wolltest mich wohl dazu bringen dich anzusprechen.,, warf ich ihr vor
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 8:21 pm

"also, so gut sieht du nun wirklich nicht aus."
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 8:55 pm

,,ich habe bei dir auch nicht daran gedacht das ich gut aussehen müsste. habe eher daran gedacht wie dick meine geldbörse zu sein hat,, mit diesen worten stufte ich sie auf eine käufliche hure hinunter
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 9:51 pm

Mandy blieb wieder stehen:"Pass bloß auf was du sagst."
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 9:57 pm

,,oh verzeih mir. hab ich dich etwa beleidigt?,, fragte er sofort sakastisch,,tut mir wirklich leid... ich habe versucht dich und dein verhalten angemessen zu würdigen...,,
Nach oben Nach unten
Tinny
Geschichten Schreiber
avatar

Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 16.06.16
Alter : 19
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Dez 29, 2017 10:28 pm

"Ach, lass mich doch in ruhe du eingebildeter idiot. Wen du nur prahlen willst und ja sonst nichts wichtiges zu sagen hast."
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Sa Jan 20, 2018 10:32 pm

,,du... ,, erstockte und schüttelte den Kopf,,Schlammblut,, murrte er anfällig und ging an ihr vorbei in die grose halle.
Er schreitet durch die Tisch reihen und lief bis zu seinem platz hin, wo er sich hinsetzt.
Der schulleiter war noch nicht da...
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Sa Jan 20, 2018 10:47 pm

Mandy setzte sich ebenfalls. Neben ihr saß wie immer Runa. Ihr gegenüber Ethen der bei dem Blickkontakt breit grinste. "was hast du wieder angestelt?",fragte Mandy. Er war der Junge, welcher dem Haus Hufflepuff, die letzten zwei Jahren die meisten Hauspunkte gekostet hatte. "Was denkst du den? Wir sind noch keinen ganzen Tag hier und du denkst ich hätte was angestel?" "Warum grinst du sonst so?"kritisch hob sie eine Augenbraue. Ethen schüttelte den Kopf:"Mein Bruder wird dieses Jahr eingeschult." Überrascht sah Mandy ihn an,, ich wusste nicht das du Geschwister hast.,, "Du hast ja auch nie gefragt,,er warf ihr spielerische vorwurfsvolle Blicke zu.
Langsam füllte sich der große Saal. Nun waren fast alle anwesen.
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Sa Jan 20, 2018 10:55 pm

der ravenclaw schüler richtete seine kleidung ,,hey, colin,, der rotschopf ihm gegenüber sieht ihn an,,hast du es gehört? Potter. Harry Potter, ein bany soll den dunklen Lord bezwungen haben!,,
Colin nickte langsam, schlos die augen. Ja er hatte es gehört, von seinem vater.
Dieser hatte es von seinem ehemaligen Schulkamerade und guten Freund Lucius Malfoy erfahren...
beide hatten sie den gesamten Abend getrauert!
Auch Colin schlos wieder seine augen, bei dem gedanken an den todesser lucius malfoy...
wie dieser das Unterarm tatoo mit colins vater verglich.
Ebenso erinnerte er sich an die stimme des Dunklen Lords, welcher ab und an bei ihnen zu besuch gewesen war...
Er öffnette die augen ,,Das ein Baby einen solch machtvollen zauberer bezwungen hat... dieser Harry Potter wird mal ein unglaublicher zauberer,,
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Sa Jan 20, 2018 11:18 pm

Schnell rannten die letzten Schüler auf ihre Plätze, die Tür wurden geschloßen und Dumbeldor trat vor:"gleich werden die neuen erstklässer zu uns stoßen. Begrüßt sie mit freundlichkeit und nehmt sie mit freude in eure Häuser auf." Der sprechende Hut lag bereits auf dem Hocker.
Mcgonagall saß nicht am Tisch der Lehrer. Sie holte die Schüler ab. Auch bei ihr hatte sie das getan. Im letzten Jahr war es Professor Quirrel gewesen. Was mussten wohl die erstklässer da gedacht haben. Bei dem ganzen gestotter. Ein lächeln legte sich auf ihr gesicht.
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Sa Jan 20, 2018 11:26 pm

Die tür sprang auf und diezeremonie nahm ihren lauf. Festlich und feierlich wurden die neuenaif ihre häuser verteilt.
,,Und nun,, fest und klangvoll war die stimme von Dumbeldor ,,Last es euch schnecken!,,
überall auf den tischen tauchten volle teller, töpfe und schalen auf, fiele süigkeiten. es war wunderbar!
Der sahl war voller freudiger ausrufe.
Nur colin konnte sich nicht wirklich freuen. jetzt war er wieder daran erinnert worden, dass ein Zauberer, welcher einem familienmitglied gleichkam, verstorben sein sollte...
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Sa Jan 20, 2018 11:37 pm

Ethen sah zu seinem kleinen Bruder rüber. Welcher nicht wie er nach Hufflepuff gekommen war, sondern nach Gryffindor. Mandy versuchte ihn aufzumuntern:"Hey. Das Haus past einfach besser zu ihm." "Ja und? Unsere Eltern waren beide in Gryffindor. Auch meine Großeltern und deren Eltern und Großeltern. Deren ganzen Geschwister, alle in Gryffindor... Ich habe ihnen erst in den Winterferien gesagt, das ich in Hufflepuff bin und sie waren nicht begeistert. Wenn Charly ihnen schreibt das er nach Gryffindor geschickt wurde, werden sie sicher richtig stolz auf ihn sein. Das ist nicht fair."
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   So Jan 21, 2018 4:17 pm

Doch egal wie lange die chüler da sasen und schmausten an den niemals leer gehenden buffee, es wurde nicht ruhig, die unruhe war stehts präsent.
Der dunkle Lord ist besiegt, das Minesterium würde dessen Anhänger aufspüren und nach Askaban bringen.
Von nun an gab es täglich eine Schlagzeile im tagespropheten das sie einenTodesser erfasst hatten.
Unteranderem war Sirius Black vor gericht gestellt worden...
,,Misster Pure!,,die stimme von provessor Snapes dringliche stimme während des Zaubertränke unterricht, lies Colin von der zeitung aufblicken ,,würden sie mir die hauptzutat eines Veritaserum nennen!,,
Kurzes schweigen, dann stand Colin auf um zu antworten ,,Da in sämtlichen anderen Wahrheitselexieren Jobberknolle enthalten ist würde ich diese auch zum Veritaserum schreiben,, er setzte sich sofort wieder und das grummeln des professors bedeutete wohl sofiel als wie das die antwort richtig seie.
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   So Jan 21, 2018 10:59 pm

Mandy saß schweigend in der letzten Reihe, während Ethan neben ihr, sich um andere sachen kümmerte. Sie wusste, das er einige Probleme in vielen Fächern hatte. Wärend ihr fast alles einfach über die Hand ging. Nun auser Zaubertränke. Irgendwie gefiel ihr das Fach nicht richtig. Sogut wie möglch versuchte sie sich zu konzentrieren und mitzuschreiben.
"Ethan McSmith. Verlernt den Kopf zu heben oder ist das Papier so intersant. Das du seit anfang der Stunde deine Blicke nicht davon lassen kannst."
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   So Jan 21, 2018 11:24 pm

Colin kicherte wie alle anderen und faltete die zeitung wieder zusammen.
snape machte ihn noch richtig zur sau, stellte ihn drei fragen, die wirklich nicht zu beantworten waren. ,,Mc Smith, ich will sie nach der stunde nochmal sprechen!,, schepperte die Strafe auf ihn nieder.
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   So Jan 21, 2018 11:36 pm

Mandy sah ihn mitleidig an. Sie verstand ihn, aber auch den Professor. Nach der Stunde ging sie mit Runa in den Gemeindschaftsraum, sie hatten eine Stunde frei bis zur nächsten Stunde.
Etwas später kam Ethen zurück, mit wütendem Gesicht. "Jetzt muss ich noch soviel für Zaubertränke machen."
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Mo Jan 22, 2018 12:06 am

Der Unterricht in verwandlung war heute sehr interesant, Miss McGonegal berichtete von irhen eigenen erfahrungen als formwandler. Colin war föllig vertieft in ihre reden.

runa und mandy waren gerade mitten in einer diskusion gewesen, darüber ob runas tante angeblich kontackt mit ihr wisst schon wem gehabt haben sollte, das seie aber nur ein gerücht!
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Mo Jan 22, 2018 12:28 am

Später hatten wieder alle zusammen Kräuterkunde.
Fast bei jeder frage konnte Mandy sich melden.
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Mo Jan 22, 2018 10:00 pm

ka
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Jan 26, 2018 10:02 pm

der unterricht war recht langweilig
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Jan 26, 2018 10:13 pm

Es wurde vieles vom altem Jahr wiederholt. Damit der einstigl eichter wird.
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Jan 26, 2018 10:48 pm

der unterricht war schnell vorbei, runa sollte noch zum aufräumen bleiben.
ethan und mandy gingen schon vor, standen vor der tür.
kaum waren die beiden drausen, da sah ethan wie runa durch den hof des schloses lief. ,,hey... wie gat sie das gemacht?,,
,,danke fürs warten leute,, runa schlos zu ihnen auf
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Jan 26, 2018 11:01 pm

Mandy sah sie an,,was ist das den für ein Zauber?,,
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Jan 26, 2018 11:05 pm

runa sieht sie fragend an,,was ist los?,, sie lächelte und zog sich ein alraunen blatt aus dem wirren haar.
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Jan 26, 2018 11:20 pm

,,Wir sind gerade aus dem Unterrichtsraum gegangen. Da warst du noch drinnen. Du komst von der anderen Seite, nie im Leben hättest du das irgendwie geschaft.,,
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Jan 26, 2018 11:27 pm

,,ich war drinnen und hab noch die blumtöpfe weck geräumt.. ,, verteidigte sie sich und wollte gehen,, ich hab keine ahnung was ihr meint,,
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Jan 26, 2018 11:33 pm

,,innerhalb von vielleicht vier Minuten? Egal was es ist. bring es mir bei,, drängte Mandy sie.

Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Fr Jan 26, 2018 11:38 pm

runa schüttelte den kopf,,ich weis wirklich nicht was ihr habt!,,
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Sa Jan 27, 2018 8:53 pm

Mandy rollte mit den Augen,,was soll das den?,, Ethen nickte zustimmend,,warum verschweigst du uns was?,,
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   Sa Jan 27, 2018 10:21 pm

runa begann zu lachen..ich weis nicht was ihr für kraut geschluckt habt, ich will das auch!,,
Nach oben Nach unten
Kometsplitter
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 5662
Anmeldedatum : 26.05.16

BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   So Jan 28, 2018 12:56 pm

Mandy verdrehte die Augen und ging an ihr vorbei. Ethen tat das ebenfalls.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein neues Jahr in Hogwarts   

Nach oben Nach unten
 
Ein neues Jahr in Hogwarts
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Neues vom Wolf
» Nach über 1 Jahr sieht er seinen Fehler ein...
» 1 jahr nach trennung gehts mir wieder besch*****
» Darkside of Hogwarts - Harry Potter Next Generation
» Hogwarts our Home

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPGs *-* :: RPGs :: RPGs :: Fantasy-
Gehe zu: